Wochenprogramm: die Letzte.

Unser Wochenprogamm geht in die letzte Woche und macht den Platz frei im HENNES – Lokal für unsere Produktionen anlässlich der 31. Duisburger Akzente.

Vorankündigen möchte ich eine Initiative von Kathrin Rinnebach:

Mittwoch 14.5. 16h „Randnotizen“ – Lesung,

„Randnotizen“ – Die Texte handeln von alltäglichen Lebenssituationen von Menschen ohne Schulabschluss, von einschneidenden Erlebnissen und Begebenheiten, die sie sehr beschäftigen.

Die „Autoren“ sind zwischen 23 und 44 Jahren alt und auf dem besten Wege ihren Hauptschulabschluss nachzumachen.

Im Anschluss wie gewohnt Tom Liwa, 18:53 und dann 20h „Die andere Session – Frei Improvisierte Musik“

Für Donnerstag 15.5 20h hat Anne Otterbein die Initiative ergriffen:

„Jazz ohne Thema“ Improvisation gespielt von Anne Otterbein, Querflöte
Mit Textausschnitten aus Jazz-Stücken, gelesen von Ruth

Ich möchte die Gelegenheit nutzen, mich ganz herzlich bei allen Menschen zu bedanken, die absichtsvoll oder zufällig, fest entschlossen oder zaghaft, unumwunden oder etwas irritiert ins Hennes, zu uns, in unserer Kunstwerk eingetreten sind. Die mit zugepackt haben, initiativ wurden, etwas beizutragen hatten, neue Ideen entwickelt haben, die uns unterstützt, ermutigt und erfreut haben.

Mein besonderer Dank geht an:

Frau und Herr Hennes, denen wir viel Unterstützung zu verdanken haben. Wir konnten sicher sein, dass, wenn irgendein Schräubchen, Streichhölzer, dies oder jenes Dings fehlte, die Hennes es für uns hervorholen konnten.

Werner Beck, der seine Aufgabe als „Hoffotograph“ gefunden hat.

Suse Köckert, die immer da war, wenn sonst keiner da war.

Frank Jebavy, dessen Zutraun in uns wir hoffendlich gerecht wurden.

Ulli Wildenblank von Provita, die uns gefunden und schliesslich bekocht hat.

Wolf vom Aponauten, der, neben anderem, Gigradio zu uns geholt hat und so Tom Liwa doch noch über den Äther ging.

Gigradio, merci vielmal, gute Arbeit.

Melanie Strangfeld von eyecatcher-communication die die gute Idee hatte uns mit T-Shirts und Buttons zu versorgen.

Conny&Markus, Usch, Vera K., Thomas, Jörg-Achim, Höhnerbach, Till, Klaus, Kiesel, Frank, Sybille, Karin, Nils, Jonathan und an alle, die ich jetzt vergessen habe.

Bis später dann im HENNES

Weiter geht es mit den Akzenten hier.

Werbeanzeigen

~ von ruth - Mai 11, 2008.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: